Wotho Breitfusz, Grenzer a.D, jetzt Bürger von Fuchskleve-Astau

by

Heute hat Opa Wotho, die gute Seele der Grenzer, ein Smial in Fuchskleve-Astau erstanden. Der Kaufvertrag ist unterschrieben und die Umzugsarbeiten sind in vollem Gange.

Kaufvertrag – Eggenstraße 4

Ihr, Herr Wotho habt euch heute dafür entschieden ein Smial in der Eggenstraße zu kaufen, hier ist die Kopie des Vertages:

Immobilie: Eggenstraße 4
Größe: 85 Hobbitschritte – Zwei Räumlichkeiten
Garten: 40 Hobbitschritte
Kaufpreis: 1 Goldstück und 150 Silberstücke
Mietpreis: 57 Silberstücke und 50 Kupfermünzen
Makler: Bogaloo Brammel

Unterschriftenzeile:
Markler: Käufer/Mieter:
Bogaloo Brammel Wotho

Hiermit wird bestätigt, dass Ihr, Herr Wotho die Immobilie in der Eggenstraße 5 gekauft/gemietet habt.

Bei einer Umschreibung dieser Urkunde fallen Kosten in Höhe von 25 Silbermünzen an. Im Falle einer Zwangsräumung der Räumlichkeiten wird diese Urkunde vernichtet.

Bei weiteren Fragen:
Immobilienmaklerei Brammel, Siedlung Astau

Hochgrüßungsvoll
Bogaloo Brammel
Makler im Auftrag der Maklerei Brammel, Astau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: